Wind & Wolken Sangha
eine Zen-Gemeinschaft in Schleswig-Holstein
Navigation

Ango

Vor Kurzem hat unsere nunmehr vierte Ango-Periode, unser „Friedliches Verweilen im Herbst“ begonnen.
In den kommenden Wochen bis zum 23. Oktober möchten wir uns hierbei den „Sieben Faktoren des Erwachens“ widmen.
Wie so viele dieser Auflistungen unserer Praxis, deren berühmteste vielleicht „Der Achtfache Pfad“ darstellt, bezeichnen sie Ausrichtung und Weg, stellen sie Eigenschaft und Intention dar.

Hier die Übersetzung der Faktoren, mit denen wir uns künftig donnerstags, sonntags und in den Ango-Klassen beschäftigen möchten:

1. Achtsamkeit
2. Erforschen (des Dharmas)
3. Anstrengung
4. Gelassenheit
5. Freude
6. Konzentration
7. Gleichmut

Gassho, Juen und Nanzan

Schoeklmann-P400-778-09 (1)



P1000935



P1000939



P9020862

blog comments powered by Disqus